Die Warteschlange am Flughafen

Nachrichten

In Kanada wurden wegen des eisigen Regens Hunderte von Flügen gestrichen


Eisiger Regen lähmte die Arbeit des kanadischen Flughafens.

Die Arbeit des Flughafens Leicester B. Pearson der Stadt Toronto (Kanada) ist durch Nebel und Eisregen lahmgelegt. Hier wurden mehr als 430-Flüge storniert, die im "Twitter" -Account des Air Harbour angegeben sind.

Die Verwaltung der Einrichtung fragt diejenigen, die sich treffen und abreisen, bevor sie zum Flughafen fahren, um den aktuellen Status ihrer Flüge mit den Fluggesellschaften zu überprüfen.

Als Folge des Wetters in Toronto, mehr als 200 Verkehrsunfälle durch Vereisung von Straßen, berichtet CBC.

Gemäß der Prognose des Nationalen Wetterdienstes, bis zum Ende des Sonntags in der Stadt wird es erwartet, 20 mm Niederschlag, und Böen werden bis zu 22 m / s sein.

Beste in der Welt der Luftfahrt

nach oben