Hubschrauber Borgward BFK-1 Kolibri. Technische Eigenschaften. Foto.
andere
Hubschrauber Borgward BFK-1 Kolibri. Technische Eigenschaften. Foto.

Hubschrauber Borgward BFK-1 Kolibri. Technische Eigenschaften. Foto.

 

Der Borgward BFK-1 Kolibri ist ein deutscher Dreisitzer-Mehrzweckhubschrauber, der 1958 vom Flugzeughersteller Borgward entworfen wurde.

 

Borgward BFK-1 Kolibri Foto

 

Design-Projekt des Hubschraubers Borgward BFK-1 Kolibri wurde deutscher Flugzeugkonstrukteur Heinrich Focke in 1955 Jahr gegründet, aber die tatsächliche Produktion des Flugzeugs wurde von Aircraft «Borgward» durchgeführt, als Folge, das Flugzeug hat auch einen Namen Borgward-Focke BFK-1 Kolibri.

Genug kompakte Design des Flugzeugs Borgward BFK-1 Kolibri war Flugzeug Manövrierfähigkeit hohe Rate zu liefern, aber wegen der schlechten aerodynamische Form hat diese Eigenschaft nicht in der Lage gewesen, sich zu beweisen.

In 1958 Jahr Fahrzeug Borgward BFK-1 Kolibri hat seinen ersten Testflug gemacht, die sehr erfolgreich war, als Folge wurde ein Hubschrauber zur Produktion geschickt, wo aber blieb, nicht so lange zu 1961 Jahr, Flugzeughersteller «Borgward» wurde offiziell von der bankrotten anerkannt.

 

Foto Borgward BFK-1 Kolibri 

 

Dank einer ausreichend großen Glascockpit Hubschrauber Borgward BFK-1 Kolibri, kann das Flugzeug oder auch nicht für eine bessere Suche, Patrouillen und Überwachung der Arbeit verwendet werden, die trägt auch und ist groß genug, dass die Flughöhe des Flugzeugs, Komponente 4750 Meter.

Das Cockpit des Borgward BFK-1 Kolibri-Modellflugzeugs bietet Platz für bis zu drei Personen, darunter ein Pilot und zwei Passagiere. Zusätzlich zum Transport von Personen an Bord kann das Flugzeug auch zum Transport verschiedener Arten von Kleinfracht verwendet werden, sofern dies möglich ist Die Abmessungen der Objekte entsprechen den Abmessungen des freien Raums an Bord, und das maximale Startgewicht des Flugzeugs, das 1200 Kilogramm beträgt, wird nicht überschritten, wodurch der Hubschrauber tatsächlich etwa 300 Kilogramm Nutzlast transportieren kann.

Der Hubschrauber-Modell BFK-Borgward 1 Kolibri ist mit einem Netz ustanvokoy ausgestattet, bestehend aus einem Kolbenflugmotors luftgekühlten Marke Lycoming VO-435-A1B, sechs Arbeitszylinder die in der Lage sind, Energie in 260 PS zu entwickeln Das Flugzeug ist in der Lage des Luftverkehrs für Entfernungen in 325 Kilometer auf ihrem Weg zu 140 km \ h Reisegeschwindigkeit. Falls erforderlich, kann der Hubschrauber auf eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km \ h beschleunigen. Doch bei solchen Geschwindigkeiten fliegen 20 Minuten sind begrenzt, weil mehr Flüge zu einem Denial-of-Kraftwerk führen könnte.

 

Der Hubschrauber Borgward BFK-1 Kolibri 

 

Bis heute produzierte zwei Prototypen Borgward BFK-1 Kolibri, gibt es nur eine Kopie davon im Museum der deutschen Hubschrauber ist.

 

Technische Daten Borgward BFK-1 Kolibri.

 

  • Besatzung: 1 Menschen;
  • Kapazität: 2 Person;
  • Hubschrauber Länge: 8,3 m;.
  • Die Höhe des Hubschraubers. 3,05 m;
  • Der Durchmesser des Rotors. 9,4 m;
  • Leergewicht Hubschrauber. 800 kg;
  • Die Höchststartgewicht: 1200 kg;.
  • Reisegeschwindigkeit: 140 km \ h;.
  • Maximale Fluggeschwindigkeit: 160 km \ h;.
  • Maximale Flugstrecke: 325 km;.
  • Maximale Flughöhe: 4750 m;.
  • Triebwerk: Lycoming VO-435-A1B
  • Leistung: 260 hp

 

 

Andere Hubschrauber

Avia.pro

Lesen Sie mehr auf:

nach oben