andere
Der Hubschrauber Kawasaki KH-4. Technische Eigenschaften. Foto.

Der Hubschrauber Kawasaki KH-4. Technische Eigenschaften. Foto.

 

Kawasaki KH-4 - Japanische Licht Mehrzweckhubschrauber entwickelt von «Kawasaki Heavy Industries» in 1962 Jahr.

 

Foto Kawasaki KH-4

 

Design-Hubschrauber-Modell Kawasaki KH-4 japanischen Flugzeughersteller begann in den frühen 60-er Jahren des letzten Jahrhunderts, zugleich als Ausgangspunkt, Flugzeughersteller das Modell des amerikanischen Flugzeug verwendet haben bell-47, die nur eine Reihe von Änderungen im strukturellen und technischen Teil erfahren hat, ist jedoch im Allgemeinen fast vollständig erhalten.

Zunächst Hubschrauber Modell Kawasaki KH-4 waren die Luftstreitkräfte von Japan angenommen werden, jedoch in der letzten Analyse haben diese Flugzeuge auch gefunden, deren Anwendung in der zivilen Luftfahrt, die zu ihrer ziemlich großen Popularisierung geführt, was der sagt Tatsache, dass 211 Flugzeuge dieses Modells für die gesamte Produktionszeit gebaut wurden.

 

Kawasaki KH-4 Foto

 

Seine ersten Flugversuche des Hubschraubers Kawasaki KH-4 in 1962 Jahr, und da der Tat hat das Flugzeug erfolgreich bestanden den Test, das aktuelle Flugzeug auch sehr erfolgreich erwiesen, durch die ein paar Monate später Modelle in Serie sind Produktion.

Auf militärisches Gebiet seiner Anwendung der Hubschrauber als eine Luftraumüberwachung und Überwachungseinrichtungen verwendet. Aufgrund seiner hohen Wendigkeit, ist das Flugzeug am besten geeignet für die Überwachung aus der Luft, durch eine ziemlich große maximale Flughöhe Aided, und später wurde alles nur für diese Zwecke verwendet. Wie für die zivile Nutzung gibt es einen Hubschrauber in erster Linie für die gleichen Zwecke verwendet wurde, aber seine Verwendung ist für den Transport von Personen und dem Transport von kleinen, kleinen Lasten weiter ausgebaut.

 

Der Hubschrauber Kawasaki KH-4

 

Die Flugzeugkabine Kawasaki KH-4 bietet Platz für vier Personen, darunter ein Besatzungsmitglied und drei Passagiere (Militärpersonal). In Fällen, in denen der Hubschrauber für den Warentransport betrieben werden sollte, konnte dieses Flugzeug nur zwei Passagiere an Bord befördern, da das hintere Deck des Cockpits zur Aufnahme der transportierten Personen verwendet wurde.

Aufgrund der hohen Beliebtheit der Kawasaki KH-4-Hubschrauber werden diese Flugzeuge bis heute teilweise teilweise betrieben. Es handelt sich jedoch nicht um Hunderte von Flugzeugen, sondern nur um wenige Einheiten.

Der Hubschrauber Kawasaki KH-4 ausgestattet Kraftwerk bestehend aus einem Sechszylinder-Kolbenflugmotors Marke Lycoming TVO-435-B1A, in 270 PS Schub zu haben, was wiederum das Flugzeug erlaubt Entfernungen zu überwinden bis 400 bei einer Reisefluggeschwindigkeit Kilometer in 140 km \ h.

 

Technische Daten Kawasaki KH-4.

 

  • Besatzung: 1 Menschen;
  • Kapazität: 3 Person;
  • Hubschrauber Länge: 9,93 m;.
  • Die Höhe des Hubschraubers. 2,84 m;
  • Der Durchmesser des Rotors. 11,32 m;
  • Leergewicht Hubschrauber. 816 kg;
  • Die Höchststartgewicht: 1300 kg;.
  • Reisegeschwindigkeit: 140 km \ h;.
  • Maximale Fluggeschwindigkeit: 170 km \ h;.
  • Maximale Flugstrecke: 400 km;.
  • Maximale Flughöhe: 5640 m;.
  • Triebwerk: Lycoming TVO-435-B1A;
  • Leistung: 270 hp

 

Andere Hubschrauber

Avia.pro

nach oben