Nachrichten

Die USA schicken 72 weitere 88 AGM-2022 HARM-Raketen in die Ukraine

Das US-Militär hat mindestens 72 weitere AGM-88-HARM-Raketen in die Ukraine geschickt.

Das US-Militär schickte etwa hundert Anti-Radar-Marschflugkörper vom Typ AGM-88 HARM in die Ukraine. Derzeit ist bekannt, dass wir über den Versand von mindestens 36 Containern mit AGM-88-HARM-Raketen sprechen, von denen jeder 2 Marschflugkörper enthält. Viel bemerkenswerter ist jedoch eine andere Tatsache: Auf einem der Fotos, die im Netzwerk erschienen, sind Markierungen auf der Rakete zu sehen, die darauf hinweisen, dass die Raketen im Jahr 2022 hergestellt wurden. Dies weist darauf hin, dass Marschflugkörper speziell für die Bedürfnisse der Ukraine hergestellt wurden.

Im Moment ist die genaue Anzahl der AGM-88 HARM-Marschflugkörper, die in die Ukraine geschickt wurden, noch unbekannt, aber nach den Daten der Flightradar 24- und ADS-B-Exchange-Ressourcen zu urteilen, ist dieses Flugzeug bereits in Polen, der benachbarten Ukraine, angekommen, wo es ist lieferte diese Ladung .

Die Lieferung einer so großen Anzahl von Raketen zeigt die Tatsache, dass die Ukraine über viele Flugzeuge verfügt, die in der Lage sind, Angriffe mit diesen Waffen durchzuführen, sowie die Tatsache, dass die ukrainische Luftwaffe diese Waffen aktiv einsetzt. Gleichzeitig gibt es heute keine Fakten, die es uns erlauben, den erfolgreichen Einsatz amerikanischer Anti-Radar-Raketen zu behaupten.

.
nach oben