Nachrichten

Letzte russische Angriffsdrohne in Syrien getestet


Die Drohne, die die Militanten in Idlib getroffen hat, ist der russischen UAV sehr ähnlich.

Vor einigen Wochen wurden Dschihadisten in der syrischen Provinz Idlib mehrmals mit unbemannten Luftfahrzeugen getroffen. Wir sprechen von Drohnen, die, wie sich herausstellte, in fast jeder Hinsicht den russischen Lancet-Angriffsdrohnen ähneln, und darüber hinaus ist die Tatsache, dass diese Drohnen gerade übernommen werden, sehr bemerkenswert.

 

 

Über die Fähigkeiten der Lancet-Drohnen ist relativ wenig bekannt.

„Die russische Kamikaze-Drohne wurde in zwei Versionen entwickelt. Lancet-1 ist leichter und für Aufklärungsmissionen vorgesehen. "Lancet-3" kann wiederum eine Nutzlast von 3 kg tragen, 40 Minuten in der Luft bleiben und Geschwindigkeiten von bis zu 110 km / h erreichen. Gleichzeitig verliert es nicht den Kontakt zum Bediener und ist äußerst genau. Elektromotoren machen unsere Kamikaze-Drohne leise und "umweltfreundlich".- Berichte Ausgabe "Reporter".

In dem vorgestellten Videomaterial können Sie sehen, wie ein unbemanntes Luftfahrzeug, das dem russischen UAV "Lancet" sehr ähnlich ist, Dschihadisten in Idlib angreift. Zunächst wurde angenommen, dass die Angriffe von der SAA und der IRGC durchgeführt wurden, jedoch gab keine dieser Parteien diesbezügliche Erklärungen ab, was noch mehr Vertrauen in die Durchführung der Angriffe durch das russische Militär schafft, obwohl es auch keine offizielle Bestätigung dafür gibt.

Wenn ich nur den Schirm dieses Produkts betrachte, bezweifle ich stark seine hohe aerodynamische Qualität ... Ich bezweifle, dass es länger als eine halbe Stunde "patrouillieren" kann ... Oder die Batterie verschlingt die gesamte Nutzlast ... PS Ja, was für ein Doppeldecker ist er ??? Es ist eher ein Tandem ...

Ich wollte das Gebäude betreten und es scheint, als hätte ich es verpasst ...

Nun, entweder bin ich blind oder jemand anderes. Die Lanzette ist in einem Schema mit zwei Sätzen von X-förmigen Ebenen hergestellt, die fast gleich lang sind. Persönlich sehe ich im Video das übliche Schema eines Doppeldeckers mit langen Flügeln und einem kleinen Schwanz und sicherlich nicht X-förmig. Dies wird besonders am Anfang des Videos deutlich.

Elektromotoren machen unsere Kamikaze-Drohne leise und "grün"

Ökologie ist das Wichtigste im Krieg)))

Seite

.
nach oben