Nachrichten

Der Flughafen Amsterdam entführte ein Flugzeug mit 27-Passagieren. Video


Ein Passagierflugzeug wurde am Flughafen Amsterdam entführt.

Vor einigen Stunden wurde auf dem internationalen Flughafen Amsterdam ein Zivilflugzeug befördert, das 27-Passagiere an Bord beförderte. Es wird berichtet, dass der Mannschaftskommandant beim Einsteigen in ein Flugzeug Informationen über die Notsituation an Bord übermittelte (Code "500" - Flugzeugerfassung - ca. Aufl.).

Bisher gibt es keine offiziellen Äußerungen der Behörden. Die Fluggäste des Flughafens haben jedoch das Erscheinen einer großen Anzahl von Polizisten, Vertretern von Spezialeinheiten und sogar des Militärs offenbart, was auf den Ernst der Lage hinweist.

Momentan ist bekannt, dass alle Passagierflugzeuge von Air Europe Airlines erfolgreich evakuiert wurden, es liegen jedoch weder offizielle Kommentare des Lufthafens noch der Polizei vor.

Unbestätigten Berichten zufolge wurden auf dem Flughafen Schiphol Schüsse abgefeuert, diese Informationen wurden jedoch von keiner Seite kommentiert, was Zweifel an ihrer Plausibilität aufkommen lässt.

nach oben