Nachrichten

Zahlreiche Drohnen über Transnistrien gesichtet

An der Grenze zwischen Transnistrien und der Ukraine wurden zahlreiche Drohnen gesichtet.

Einwohner der nicht anerkannten Transnistrischen Moldauischen Republik melden zahlreiche unbemannte Luftfahrzeuge über dem Territorium des Landes. Unbemannte Luftfahrzeuge wurden gleichzeitig über mehreren Regionen gleichzeitig gesehen. Insbesondere sprechen wir über Tiraspol, Parkany, Rybniza und andere Städte und Gemeinden Pridnestrowiens.

Es ist bekannt, dass zum ersten Mal in den letzten Tagen am 14. Mai in der Nacht unbemannte Luftfahrzeuge über Pridnestrowien gesehen wurden. Doch schon am nächsten Tag, dem 15. Mai, ging es um zahlreiche Drohnen. Angesichts der Daten aus dem Video folgten die Drohnen aus dem Luftraum der Ukraine, obwohl sie offensichtlich keine feindlichen Aktionen zeigten, sondern nur eine Aufklärung des Gebiets durchführten oder die Situation überwachten.

Auf den präsentierten Videobildern können Sie die Erkennung von Drohnen über dem Gebiet von Transnistrien sehen. Dem Video nach zu urteilen, handelt es sich um Quadrokopter. Dies sind jedoch ziemlich große Drohnen, die einschließlich verschiedener Arten von Munition transportiert werden können, was aufgrund des Risikos einer Eskalation der Situation in der Region Anlass zu ernsthafter Besorgnis gibt.

.
nach oben