Start einer Rakete

Nachrichten

Sergei Shnurov verspottete Putins Worte über Russlands Superwaffe


Putin sprach über die russische Superwaffe, und Shnurov veröffentlichte den entsprechenden Vers

Heute Nachmittag hat der russische Präsident Wladimir Putin eine Erklärung abgegeben, in der er betonte, dass Russland heute einzigartige Waffen besitzt. Trotz dieser Macht beabsichtigt Russland jedoch nicht, den Frieden mit solchen Waffen zu bedrohen.

"Unsere Armee und Marine haben ihre hohe Bereitschaft unter Beweis gestellt, und wir beabsichtigen, unser Verteidigungspotential auszubauen und die Systeme für Hyperschall-, Laser- und andere moderne Waffen in Alarmbereitschaft zu versetzen, die andere Länder noch nicht besitzen."- Die Nachrichtenagentur TASS zitiert die Worte des russischen Führers und weist darauf hin, dass Russland laut Putin keine Drohungen gegenüber anderen Ländern verfolgt.

Zur gleichen Zeit veröffentlichte der russische Musiker Sergei Shnurov einen weiteren exzentrischen Vers vor dem Hintergrund einer solchen Aussage:

Welche Position dieser Vers betont, gab der russische Musiker nicht an.

Experten wiederum stellen fest, dass es sich bei einigen Waffentypen, insbesondere bei den Hyperschallwaffen, die Russland weiterhin einsetzt, um Offensivwaffen handelt. Ihre Position besteht jedoch offensichtlich darin, andere Länder von überstürzten Aktionen abzuhalten .

Gena, die Stars können nicht, aber du kannst, richtig?

Und wer ist dieser Schnürsenkel?

Schaufel wird nicht lügen.

Ich frage mich, wann und wo Shnurov gedient hat?

CHO ALLE STERNE GEHEN DA !! KULA BRAUCHT SIE NICHT !!! SINGEN ODER WAS TUN SIE DA !! Und kommen Sie nicht in die Politik !!!

Alte Lieder über die Hauptsache. Aber unser Panzerzug ist am Abstellgleis!

Vielmehr verspottete er NATO-Strategen, denen man Ps geben kann, die aber bisher leben und sich freuen :))

Seite

nach oben