Airbus A340-600
Artikel
Airbus A340-600 (Airbus A340-600)

Airbus A340-600 (Airbus A340-600). Foto Video Das Schema der Kabine. Eigenschaften Bewertungen

Der Airbus A340-600 ist eine der Modifikationen der viermotorigen A340-Familie von Großraumflugzeugen für interkontinentale Passagierflüge. Das A340-600 ist auch das längste Flugzeug dieser Familie. Seine Länge beträgt 75,36-Meter und ist damit elf Meter länger als das Basismodell A340-300, dessen Länge 63,69-Meter beträgt. Der Hauptzweck des Flugzeugs ist die Durchführung interkontinentaler transatlantischer Passagierflüge, um einen Wettbewerb für das amerikanische Verkehrsflugzeug zu schaffen. Boeing 747.

Die kommerzielle Entwicklung A340-600 1997 begann im Jahr.

Airbus A340-600 Foto

Airbus A340-600 Foto

Gegenüber dem Basismodell А340-300 besitzt die sechshundertste Version neben dem erweiterten Rumpf eine größere Spannweite und eine größere Tragfläche sowie leistungsstärkere und sparsamere Motoren der britischen Rolls-Royce Group plc - Trent-556 mit einem 249-Schub kN. Auch im Flugzeug wurde die Reisegeschwindigkeit und die Treibstoffkapazität erhöht. Um das erhöhte Gewicht des Flugzeugs zu bewältigen, erhielt es zusätzlich ein zentrales Allradfahrwerk.

Avionik, Kontrollinstrumente und Navigation, FBWCS System (Fly-by-Wire), auf A340-600 geeinten, das heißt, angewendet sind die gleichen wie in allen Airliner A340 und A330, so dass Piloten leicht zu wechseln von einem Modell Flugzeuge dieser Familie eine andere.

Airbus A340-600 Salon

Airbus A340-600 Salon

Der Passagierraum A340-600 in einer Drei-Klassen-Konfiguration nimmt 380-Passagiere auf, in einer Zwei-Klassen-419 kann eine Person und in einer kostengünstigen Konfiguration bis zu 440-Passagiersitze Platz finden. Bei maximaler Belastung kann das Flugzeug die Entfernung zu 14 Tausenden von Kilometern zurücklegen. Die Frachtkapazität des A340-600-Flugzeugs ist fast doppelt so groß wie die seines amerikanischen Rivalen Boeing 747.

Zum ersten Mal nahm das Flugzeug im April 23 2001 Jahren. Auch noch im selben Jahr wurde das Flugzeug zuerst bei 44 International Air Show in Le Bourget in der Öffentlichkeit gezeigt.

Nach 1600 Stunden Flugtestprogramm, 29 Mai 2002 Jahren hat sich das Verkehrsflugzeug ein Lufttüchtigkeitszeugnis erhalten haben. Und im August, 2002 Jahren der internationalen Flugschau in Farnborough, betrat das Flugzeug die britische Luftfahrt kommerziellen Betrieb "Virgin Atlantic Airways Ltd", Die begann seine Langstrecken zwischen Großbritannien, den Vereinigten Staaten, Australien und den afrikanischen Ländern zu betreiben.

Airbus A340-600 Innen Schema

Airbus A340-600 Innen Schema

Die Herstellung airliner A340-600, wie fast der ganze Rest der Aufstellung A340 Familie in 2011 Jahr gestoppt, mit dem Beginn der Arbeiten an der neuen Flugzeuge Airbus A350. Nur etwa 100-340 A600 Flugzeug gebaut wurde.

Airbus A340-600 Flugzeugspezifikationen

  • Erster Flug: 23 April 2001.
  • Jahre der Massenproduktion: c 2001 2011, in der Stadt
  • Länge: 75,36 m.
  • Höhe: 17,30 m.
  • Leergewicht: 177000 kg.
  • Flügelfläche: 439,40 qm
  • Spannweite: 63,45 m.
  • Reisegeschwindigkeit: 890 km / h ..
  • Höchstgeschwindigkeit: 950 km / h ..
  • Decke: 12650 m.
  • Maximale Flugreichweite: 14700 km.
  • Länge der Start: 3100 m.
  • Lauflänge: 2100 m.
  • Motoren: 4 Turbofan RR Trent-556 249 von einem Schub von kN
  • Besatzung: 2 Person
  • Anzahl der Passagiersitze: Sitze in drei Klassen 380 oder 440 Sitze in der Economy-Klasse.

Airbus A340-600. Gallery.

Airbus A340-600 1 FotoAirbus A340-600 2 FotoAirbus A340-600 3 Foto

Airbus A340-600 4 FotoAirbus A340-600 5 FotoAirbus A340-600 6 Foto

Airbus A340-600 7 FotoAirbus A340-600 8 FotoAirbus A340-600 9 Foto

Airbus A340-600 10 FotoAirbus A340-600 11 FotoAirbus A340-600 12 Foto

Airbus A340-600 Video

Airbus A300 - Airbus A300
Airbus A310 - Airbus A310
Airbus A318 - Airbus A318
Airbus A319 - Airbus A319
Airbus A320 - Airbus A320
Airbus A321 - Airbus A321
Airbus A330-200 - Airbus A330-200
Airbus A330-300 - Airbus A330-300
Airbus A340-200 - Airbus A340-200
Airbus A340-300 - Airbus A340-300
Airbus A340-500 - Airbus A340-500
Airbus A350 - Airbus A350
Airbus A380 - Airbus A380

Alle Ebenen ...

.
nach oben