Su-35

Nachrichten

Indien: Su-Xnumx erwies sich als schlechter als der Franzose Rafale


Es wurde bekannt, warum Indien beschloss, den Kauf russischer Su-35-Jäger zugunsten des französischen Rafale aufzugeben.

Der Grund für die Weigerung Indiens, russische Su-35-Jäger zu erwerben, war die Nichtübereinstimmung dieser Kampfflugzeuge mit den Erwartungen der indischen Luftwaffe. Medienberichten zufolge erwiesen sich russische Kämpfer tatsächlich als schlechter als die französischen Rafale, obwohl sie billiger sind, und mussten sich daher weigern, sie zu kaufen, und in naher Zukunft wird der Erwerb dieser Flugzeuge nicht in Betracht gezogen.

Wie sich herausstellte, sind die russischen Su-35 im Vergleich zu französischen Kämpfern in ihren Kampffähigkeiten gleich, für den Einsatz auf Flugzeugträgern jedoch ungeeignet. In Anbetracht der Tatsache, dass Indien beabsichtigt, Flugzeugträger in Betrieb zu nehmen, sind die französischen Rafale in der Tat für Neu-Delhi akzeptabler.

„Tatsächlich zeigen die allgemeinen Eigenschaften der Rafale, dass dies ein Modell ist, das an Deck eingesetzt werden kann. Der französische Flugzeugträger Charles de Gaulle setzt Rafale M.-Jäger ein, und Indien plant den Bau eines neuen Flugzeugträgers, sodass der Wunsch Indiens nach einem Modell, auf das Sie sich in Zukunft verlassen können, verständlich ist. In dieser Hinsicht stellte sich heraus, dass der Su-35 wirklich schlechter ist und die Anforderungen von Indien nicht erfüllt. ", - informiert die Informationsveröffentlichung "Sina"In Bezug auf die indischen Medien.

Es sollte klargestellt werden, dass die russische Su-35 wirklich nicht auf Flugzeugträgern eingesetzt werden kann. Es wird jedoch erwartet, dass diese Kampfflugzeuge in naher Zukunft modernisiert werden und solch eine einzigartige Eigenschaft erhalten werden.

Jedes Deckflugzeug ist dem Deckanalog a priori unterlegen ...

Hindus sind kleine Händler, sie wollen viel und für wenig Geld. Die Tatsache, dass Rafal nicht besser, sondern schlechter ist, ist eindeutig: Alle Eigenschaften des Su-35 sind zugunsten von Rafal verzerrt. Inder wollen nicht mehr als kostenlose Technologie und versuchen daher, die Russische Föderation abzubrechen. Lassen Sie sie Rafal kaufen, und wir müssen Su-35 an Pakistan verkaufen. Die Realität wird beweisen, wessen Flugzeug besser ist.

Meine Herren, erinnern wir uns nur daran, dass die Indianer und Zigeuner eines Feldes der Beere ... Es besteht kein Grund, weiter zu reden!

Indische Tänze, Rafal ist nicht besser, es ist Wahnsinn, ein Igel kann kein Eichhörnchen sein.

"Es wird jedoch erwartet, dass diese Kampfflugzeuge in naher Zukunft modernisiert werden und ein so einzigartiges Eigentum erhalten" - der Autor stellt sich zumindest einen Komplex von Änderungen im Flugzeug vor, um es zum Deck zu machen? Dies ist ein praktisch neuer Schirm mit einer merklich erhöhten Masse. Su-35C ist jetzt nicht mehr "dünn". Welches Deck kann dabei herauskommen? Was für ein Unsinn?

Das ist Indien. Für sie ist ein in Russland hergestelltes Kalaschnikow-Sturmgewehr schlecht, und die gleiche bulgarische Produktion ist das, was Sie brauchen! Und russische U-Boote des "falschen Systems". Unsinn nicht mal die. Mit einem Wort zu schnüffeln - dann billiger kaufen. Das ist der springende Punkt der Behauptungen.
Die Kraft des Sabbuffers in Flugzeugen passte nicht zu ihnen, und die Sitzpolsterung ist nicht in der richtigen Farbe ...

Seite

nach oben